portrait schauenburg bw

Dr. rer. pol., Dipl.Ing. Jochen Schauenburg als Associate Partner und Senior Berater verfügt über langjährige Erfahrung in

  • Flugzeugindustrie, Maschinenbau
  • Unternehmensführung
  • Marketing & Vertrieb (Marktentwicklung, Internationalisierung, Produkteinführung)
  • Innovationsmanagement, Kundennutzenanalyse (KNA), Decision Maker Methodik
  • Entwicklung, Produktion
  • Sanierung, Reorganisation

Forschung:

Seit 1991 Vorlesungen und Seminare an den Universitäten St. Gallen, Münster und Stuttgart, sowie an den Fachhochschulen Nürtingen und Weingarten zu Marketing Themen

Qualifikationen:

  • Studium des Allg. Maschinenbaues, Schwerpunkt Flugzeugbau, Dipl. Ing. (TU)
  • Promotion zum Dr. rer. pol.
  • Dozent in St. Gallen

Kernkompetenzen:

  1. Projekterfahrungen: 25 Jahre im Bereich Innovationsmanagement, Kundennutzenanalyse (KNA), Decision Maker Methodik, Projektdurchführungen von hochkomplexen Projekten und Programmen in verschiedenen Konzernen im In- und Ausland
  2. Funktionen als Senior Berater: Interimsmanager, Project Manager
  3. Funktionen als Führungskraft: Über 13 Jahre ergebnisverantwortliche Führung mittelständisch geprägter Unternehmenseinheiten (4 bis 30 Mio EUR Jahresumsatz); Internationale Kooperationen, Aufbau und Führung von nationalen und internationalen Vertriebsorganisationen aktive Vertriebstätigkeiten in 42 Ländern

Veröffentlichungen:

  • „Kundennutzenanalyse" Beitrag zum Fachbuch „Internationales Vertriebsmanagement für Industriegüter", Thexis/Überreuter St. Gallen/Wien; S.233 ff., 1999, ISBN 3-7064-0530-X
  • „Wettbewerbsstrategien durch Kundennutzenanalyse" Beitrag zum Buch „Marketing und Vertrieb" von Peter Winkelmann, 2. Auflage; S. 80 ff; R. Olden-bourg Verlag, München. 2000; ISBN-10: 3486247255
  • „Entscheidungsunterstützung", Beitrag zur digitalen Fachbibliothek „Kundenorientierung"; Symposion Verlag Düsseldorf; 2004; (als Coautor), www.symposion.de
  • „Entscheidungsunterstützung", Beitrag zur digitalen Fachbibliothek „Business Excellence"; Symposion Verlag Düsseldorf; 2004; (als Coautor), www.symposion.de
  • „Entscheidungsunterstützung", Beitrag zur digitalen Fachbibliothek „Effiziente Betriebsführung"; Symposion Verlag Düsseldorf; (als Coautor), 2005; www.symposion.de
  • „Die Kundennutzenanalyse"; Beitrag zur digitalen Fachbibliothek „Innovationsmanagement"; Symposion Verlag Düsseldorf; 2005; www.symposion.de
  • "Konzepte sowie Tools zur Nutzenplanung und –kontrolle des Projektportfolios"; Beitrag zum Fachbuch "Handbuch Multiprojektmanagement und –controlling, Projekte erfolgreich strukturieren und steuern" von Steinle, Eßeling, Eichenberg, 2. Auflage 2010,Erich Schmidt Verlag, Berlin, ISBN 978 3 503 12447 3