Der Kundennutzen oder „Customer Value" ist die zentrale Orientierungsgröße des Marketings

 

Das Handeln wird von unterschiedlichsten Faktoren im Entscheidungsprozess beeinflusstDen Kundennutzen zu bestimmen und zu vermitteln ist für ein erfolgreiches Marketing ganz entscheidend. Je deutlicher Kunden und Auftraggeber erkennen können, wie sie von Ihrem Angebot tatsächlich profitieren, umso leichter werden Sie sie davon überzeugen, es auch tatsächlich zu nutzen, sprich: zu kaufen.

Ein Kunde entscheidet sich unter Wettbewerbsbedingungen stets für den Anbieter, der ihm den von Ihm tatsächlich wahrgenommenen höchsten Nutzen bietet. Das ist der Kundennutzen, der sich in den vergangenen Jahren unbestritten zur zentralen Orientierungsgröße aller marktorientierten Unternehmensaktivitäten entwickelt hat.

Wir helfen Ihnen, den Kundennutzen Ihres Angebotes mit einer bislang nicht bekannten Präzision und Umfänglichkeit zu bestimmen. Ist der einmal bestimmt, erhalten Sie damit ein umfassendes und hochbelastbares Bild über die Wettbewerbsstärke Ihres Unternehmens im Kreise aller Wettbewerber, das Ihnen zudem eine Fülle von Stellschrauben zur strategischen und operativen Gestaltung ihrer zukünftigen Markterfolge liefert.

Dazu gehören unter Anderem:

  • Tools zu einer verlässlichen Bemessung Ihrer zukünftigen Markterfolgspotenziale
  • Ein Katalog von Handlungsempfehlungen zur gezielten Verbesserung Ihrer eigenen Wettbewerbsstärke. Dieser Katalog kann zudem in Hinblick auf Kosten und zeitliche Wirksamkeiten optimiert werden
  • Ein Prozess zur Plausibilisierung von Geschäftsplänen
  • Alle Unterlagen zur Entwicklung einer nutzenorientierten Preispolitik und präzise Informationen zur Nutzung und Begründung von Preiserhöhungspotenzialen
  • Aus einer Stärken-Schwächenanalyse Ihres Angebotes die Entwicklung einer gezielten und umfassenden Verkaufsargumentation
  • Ein umfassendes Bündel von Informationen für eine marktgerechte Entwicklung und/oder Gestaltung Ihrer Produkte
  • Zahlenmaterial für eine treffsichere Erfassung Ihrer Zielgruppen
  • Eine leicht zu handhabende Basis für eine effiziente Durchführung von Risiko- und Chancenanalysen
  • Wichtige Ausgangsdaten für die Entwicklung einer umfassenden Marktentwicklungsstrategie. Dazu steht ein kompletter Kundennutzenorientierter Strategieentwicklungsprozess ("KNS©") zur Verfügung
  • Außerdem implementieren wir die KNA-Methode (Kundennutzenanalyse) nach Dr. Schauenburg, St. Gallen, welche seit 25 Jahren in ca. 200 Optimierungsprojekten erfolgreich umgesetzt wurde.